Hausverkauf mit Kunstaustellung

Wohnhalle in einer noblen Villa

Wohnhalle in einer noblen Villa

Verkaufswillige können in Deutschland Ihre Immobilie ins Fernsehen bringen. Bei „mieten, kaufen, wohnen“ werden oft Immobilien gezeigt, die zum Verkauf stehen, auch wenn die Verkaufsepisoden gestellt sind, kann es bei der ein oder anderen Immobilie erfolgversprechend sein. In England und Italien kommen Hausverkäufer und Makler auf noch ausgefallenere Ideen. In den oft teuren Nobelimmobilien, wo Vergleichswerte fehlen und die naturgemäß schwer zu verkaufen sind, werden Kunstaustellungen durchgeführt, um mehr Interessenten anzulocken. Das Londoner Auktionshaus Sotheby’s lädt regelmäßig ein. Anne-Marie Doyle, Repräsentantin der Immobiliensparte von Sotheby’s in Venedig führt an: „In Großbritannien arbeiten Makler bereits seit vielen Jahren mit Galeristen zusammen, um Liebhaberobjekte wie Herrenhäuser, Jagdsitze oder erlesene Townhouses mit Hilfe von Kunstausstellungen zu vermarkten.“ (Quelle: „Die Welt“)

Immobilienmakler und Kunstvermittler feierten mit ihren gemeinsamen Aktionen schon große Erfolge.

Es liegt klar auf der Hand, eine hochwertige Immobilie braucht den nötigen Glanz um zu Punkten. Ganz ähnlich wie bei „Homestaging“ wird die zu verkaufende Immobilie in Szene gesetzt, um die richtige Stimmung beim Interessenten zu erzeugen. Was dem Kunsthändler gerecht wird, kommt dem Immobilienmakler ebenfalls entgegen. Hier können Galeristen, Künstler und Makler gleichermaßen profitieren. Liebhaberobjekte wie Stadtvillen, Landsitze oder restaurierte Resthöfe finden genauso Ihren Käufer wie Skulpturen oder Gemälde. Kunstobjekte erhalten den richtigen Rahmen und exquisite Objekte erhalten Charme.

Sotheby's office in New Bond Street, London

Sotheby’s office in New Bond Street, London (Photo credit: Wikipedia)

Die Idee ist also durchaus nachahmenswert. Denn leere Räume vermitteln Menschen oft die falschen Gefühle. Auch wenn das Budget eine Rolle spielt, so ist es doch das Gefühl, was den Ausschlag gibt: kaufen oder nicht kaufen. Kunstvolle, seltene Gemälde locken oft betuchte Menschen an, wen wundert es dann, wenn die ein oder andere Immobilie da nicht gleich auch einen Käufer findet. Gefallen ist alles.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s